• 1

Vorausschau 2020   -    5 Jahre Energiewelten

15.08.2020   KAHA®  & Kräuterworkshop

„Ihr Kräuter hier am Wegesrand, ihr seid für mich ein riesen Fund,

 leicht gekocht, als ein Getränk und auch als Salbe ein Geschenk,

letzlich noch zum Räuchern gut, kommt einguter Duft aus meiner Glut.“

 

Jeder ist willkommen, der sich auf das Abenteuer "Un-Kraut"  und achtsame Bewegung einlassen will.

Unser  Angebot richtet sich an Menschen, die sich als "Gänseblümchen-Prinzessin" oder "Löwenzahn-Ingenieur" eine Vogelmierensalbe  und ein  HustenOXYMEL  herstellen und zugleich  achtsam bewegen wollen - ohne Esoterik oder übertriebene Glaubensrichtungen.

KRÄUTER ZWISCHEN HAUSTÜR UND GARTENTOR

Unkräuter, Wildkräuter,  Beikräuter – Kräuter begleiten uns täglich und wachsen (fast) überall; am Wegesrand, auf Wiesen und aus der  kleinsten Ritze. Sie überraschen  uns mit ihrem starken Überlebenswillen – genau diese Kraft geben sie an uns weiter. Welcher Tag eignet  sich besser dafür als der 15. August?  Lughnasad,  Schnitterin,  Lammas,  Kräuterweihe oder Maria Himmelfahrt – alles Namen  für das erste Erntefest im Jahreskreis.

Wir bewegen uns achtsam mit dem  KAHA®- Bewegungsprogramm , das uns mobilisiert, den Geist beruhigt, kräftigt, dehnt und entspannt.

In der Pause genießen wir zusammen  einen Wildkräutersalat mit Baguette,  Zitronenverbenentee und ein Infused Wasser(Kräuterwasser).

Freuen Sie sich auf  das  achtsame Bewegen und Entspannen im Kreis von Gleichgesinnten und lernen Sie viel Neues kennen!

Geplanter Ablauf:    Beginn 15 Uhr - Ende ca. 19 Uhr

dazwischen Pause und kleiner Snack

Ort: Vereinsheim des TV Wangen Frühlingstr. 51, 73117 Wangen

Anmeldung nicht mehr möglich - alle Plätze vergeben.

Wir  freuen uns  auf Sie!

herzlichst

Michaela Schaber & Andrea Haidle

17.10.2020   Die Kraft der Farben

näheres hierzu in Kürze in Kooperation mit Natukosmetik Claudia Ziegler